RHÖN - Das Tourismus- und Freizeitportal der Rhön

Der heilige Berg der Franken

 

Kreuzberg

Der zweithöchste Berg der Rhön (928 m) ist ein wunderbarer Wallfahrtsort für Pilger. Aber nicht nur der Kreuzberg als Wallfahrtsort zieht die Leute an, sondern vor allem die Klosterbrauerei mit ihrem weltberühmten Kreuzbergbier ist für Besucher ein Muss. mehr ]

Angebote & Pauschalen

Alle Preise verstehen sich als Bruttopreise inkl. der gesetzlichen MwSt.

Nachrichten

Aktiv in der Rhön - Sport & Freizeit

Die Rhön bietet sportliche Aktivitäten für jedermann. Sie finden auf unseren Seiten hunderte von Wanderwegen durch unser herrliches Mittelgebirge, Radwege durchs Biosphärenreservat oder Langlaufloipen und Skiwanderwege in der hohen Rhön. Passend dazu finden Sie zahlreiche Ausflugstipps, wie Berge und Kuppen, Naturdenkmäler, Burgen und Schlösser, Kirchen und Klöster, Familienausflüge oder Kunst und Museen in allen Regionen der hessischen, bayerischen und thüringer Rhön.

Mit einem Benutzerkonto lassen sich mittels Merklisten herrliche Ausflüge ganz einfach planen, die Routen ausdrucken und die Planung per Mail an Ihre Freunde versenden. Stellen Sie sich mit dem Infoportal rhönführer.de Ihren perfekten Ausflug oder Urlaub in der Rhön zusammen. Denn in den Merklisten können Sie alle Einträge speichern, egal ob Hotel, Ferienwohnung, Restaurant, Wanderung oder Sehenswürdigkeit.

Wanderung der Woche

Fulda und Weihnachtsmarkt

Besondere Ausflugsziele in der Rhön

Wohin in der Rhön? Wo die Rhön am schönsten ist!

Die Rhön bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichsten Ausflugszielen. Sehenswert ist z.B. das Dreiländereck in der Kuppenrhön mit dem Schwarzen Moor und dem Freilandmuseum Fladungen, die Region wo sich Hessen, Bayern und Thüringen die Hand geben. Eine Historische Sehenswürdigkeit ist der Point Alpha mit dem Grenzmuseum. Noch heute zeichnet sich die historische Trennung der Deutschen quer durch die Rhöner Landschaft: Wachtürme, Schilder und das grüne Band weisen vielerorts darauf hin. Nicht zu vergessen die Wasserkuppe, höchster Berg der Rhön, die seit Jahrzehnten als Wiege des Segelfluges eine große Bedeutung hat. Heute befinden sich dort nebst Flugschule viele Unterkünfte und Häuser, das Radom sowie viele Freizeitaktivitäten für die ganze Familie. Auch Rotes Moor und Schwarzes Moor sind immer einen Ausflug wert!

Besuchen Sie die Rhön! Lassen Sie sich faszinieren von einer Welt voller Berge und großer Naturschönheiten zu jeder Jahreszeit. Unsere Rhön -  das Land der offenen Fernen.

Aktiv in der Rhön

Foto: © Jacek Chabraszewski - Fotolia  

Nordic Walking in der Rhön

Die Rhön gilt unter Nordic Walking Fans als eine Art Geheimtipp. Hier gibt es zahlreiche gut gepflegte Nordic Walking Strecken, die durch eine abwechslungsreiche Streckenführung sowie die malerische Landschaft der Rhön überzeugen können. mehr ]

Kunst-Tipp:

rhön ApfelSherry

10 Jahre Extratouren Rhön

Foto: © rhönführer.de  

Extratouren in der Rhön

Bei den Extratouren handelt es sich um Rundwege, die von Wanderparkplätzen aus starten und als Halbtages- oder Tagestour erwandert werden können. Alle Extratouren sind, wie auch der Premiumweg „DER HOCHRHÖNER®“, mit einer Klartextbeschilderung versehen. Als Symbole stehen für die Extratouren die leuchtend roten Anfangsbuchstaben der jeweiligen Tou mehr ]