Anzeige

Gersfeld

Gersfeld (Rhön)

Schon seit Anfang den 1950 er Jahren ist Gersfeld als Kneippkurort und später auch als Kneippheilbad bekannt. Die Infrastruktur des Ortes wurde immer wieder den wechselnden Anforderungen der Urlauber und Kurgäste angepasst.


Gersfeld ist heute der einzige Kurort in der Hessischen Rhön. 2015 hat Gersfeld nach aufwendiger Prädikatisierungsphase das Zertifikat zum Heilklimatischen Kurort bekommen. Der Heillklimatische Kurort hat einen barocken Kurpark mit historischem Baumbestand und 2 Kneippanlagen. Es wurden in jüngster Zeit 13 Heiklimatherapeuten ausgebildet um fachlich anerkanntes Heillkimawandern durchführen zu können.


Das milde Reizklima ist besonders gesundheits- und erholungsfördernd, das bestätigt auch der Deutsche Wetterdienst in seinem amtlichen Gutachten über die Beurteilung der Luftqualität im Heilklimatischen Kurort.


Gersfeld bietet die größte Dichte an touristischer  Infrastruktur in der Rhön. Wildpark, 2 Freibäder, ein großes Netz an Wanderwegen und natürlich die zertifizierten Heillkimawege, sorgen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt in der Rhönstadt.


Der Wildpark gehört zu Deutschlands schönsten Hochwildschutzanlagen. Hier leben über 150 Tiere in Ihrem natürlichen Umfeld – beinahe wie in freier Wildbahn und ein Besuch ist spannend von der ersten bis zur letzten Minute.  


Natürlich sind auch die touristischen Ziele auf der Wasserkuppe und das „Rote Moor“ von großer Bedeutung für den Fremdenverkehr in Gersfeld. Die Wasserkuppe, nicht nur der höchste Berg Hessens, sondern auch Geburtsort des Segelfliegens, ist sicherlich ein sehr großer Anziehungspunkt.


Hier findet der Gast das Segelflugmuseum, das Radom aus der Zeit des kalten Krieges und jede Menge touristische Freizeitaktivitäten für Jung und Alt. Hier gibt es auch eine Flugschule für Paragliding, Segel- und Motorflug.  


Im Winter kann der Gast zahlreiche Skilifte (Wasserkuppe Märchenwiese, Wasserkuppe Zuckerfeld, Skilift Simmelsberg) und auch ein ausgedehntes Loipennetz im zertifizieren DSV Nordic Aktiv Zentrum mit ca. 60 Loipenkilometern besuchen.


Das Nordic Aktiv Zentrum ist im Sommer Nordic Walking Zentrum.


Abgerundet wird der Aufenthalt in der Rhönstadt durch vielseitige, gastronomische Angebote mit ehrlicher, bodenständiger Rhöner Küche aber auch internationalen Angeboten.

Anzeige
Wanderführer "Rhön Rundwege - Rund um die Wasserkuppe" online bestellen

In unserem Online-Shop können Sie den Wanderführer "Rund um die Wasserkuppe" mit allen Rhön-Rundwegen rund um den höchsten Gipfel der Rhön bequem bestellen.

Zum Online Shop
Anzeige