Sehenswürdigkeiten in der Rhön

Anzeige

Sehenswürdigkeiten in der Rhön

Ob der Name „Rhön“ keltischen oder germanischen Ursprungs ist, darüber streiten die Gelehrten. Sicher ist, dass bereits um 500 vor Christus die Kelten in der Rhön siedelten. An der Milseburg sind ihre Spuren noch immer zu besichtigen.

Unzählige Sehenswürdigkeiten aus vielen Jahrhunderten

Die Rhön hat also eine lange Geschichte. Die Christianisierung durch Bonifatius und Kilian im 8. Jahrhundert, das mittelalterliche Ständewesen, die Herausbildung der Ritterschaft, Kriege und Bauernaufstände – all das hat die Rhön geprägt. Und bis heute sind viele Zeugnisse aus längst vergangenen Zeiten erhalten: Alte Klöster und Kirchen, Burgruinen und Schlösser, Stadtbefestigungen und Wehre. Sie sind es, die der Rhön diesen romantischen Zauber verleihen, den wir doch so lieben.

Nicht weniger eindrucksvoll und gleichzeitig erschreckend sind die Relikte der neueren Geschichte: die Grenzanlagen des Kalten Krieges an Point Alpha – Minenfelder und Stacheldrahtverhaue, mitten im Herzen der Rhön. Das Land der offenen Fernen – es ist ein spannendes Land und reich an Kultur- und Kunstschätzen. Wer etwa die Prachtbauten und Parks der Stadt Bad Kissingen gesehen hat, der weiß, warum sich das „Weltbad“ um den Titel UNESCO-Weltkulturerbe beworben hat. rhönführer.de will Sie verführen, die vielen wundervollen Sehenswürdigkeiten der Rhön zu entdecken.

Sehenswürdigkeiten

Nehmen Sie sich Zeit! Zum Schauen, zum Innehalten und zum Nachdenken. Über die Kunst, über die Schönheit – und über den Menschen, der zu allen Zeiten erstaunliche Schöpfungen hervorgebracht hat. Herrliche Bauwerke, kunstvoll gestaltete Kirchen und Schlösser, wundervolle Parkanlagen – die Rhön ist reich damit gesegnet. Und natürlich mit dem, was die Natur selbst erschaffen hat: eine erhabene Landschaft mit ungezählten Naturdenkmälern.

Anzeige

TOP 10 Sehenswürdigkeiten Rhön

Diese Sehenswürdigkeiten sollte jeder gesehen haben

Auch wenn Ihr Aufenthalt in der Rhön nur von kurzer Dauer ist: Zumindest einige der Sehenswürdigkeiten in dieser Rubrik sollten Sie unbedingt besuchen.

Wir von rhönführer.de haben eine TOP 10-Liste für Sie zusammengestellt. Die Auswahl ist schwierig, gewiss.

Aber um das Barockviertel in Fulda, den Regentenbau in Bad Kissingen mit dem umliegenden Ensemble oder das Schaubergwerk Merkers kommt man einfach nicht umhin.

Sehenswürdigkeiten nach Kategorien

Burgen & Schlösser, Kirchen & Klöster, Parks & Gärten oder Naturdenkmäler: Auf unserem Portal können Sie gezielt danach suchen, welche Sehenswürdigkeit in Ihrer Nähe ist. In den einzelnen Artikeln erfahren Sie alles Wissenswerte über die dargestellten Objekte. Darüber hinaus informieren wir Sie über weitere Ausflugziele, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten in direkter Nähe.

Burgen & Schlösser
mehr erfahren
Kirchen & Klöster
mehr erfahren
Naturdenkmäler
mehr erfahren
Parks & Gärten
mehr erfahren

Aktuelle Angebote zu Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten für Familien

Die Rhön hat für jedes Alter etwas zu bieten

Speziell für junge Familien haben wir eine Reihe von Sehenswürdigkeiten zusammengestellt, die auch ihre Kinder garantiert faszinieren werden.

Denn eins ist klar: Langeweile braucht in der Rhön nicht aufzukommen.

Anzeige

Veranstaltungen

Besondere Veranstaltungen an Rhöner Sehenswürdigkeiten vermelden wir an dieser Stelle – sei es eine Lasershow vor dem Fuldaer Dom, ein Orgelkonzert in einer Kirche oder ein Event in einem alten Klostergarten. Schauen Sie einfach immer mal wieder hier rein, wir halten Sie auf dem Laufenden.

Nachrichten rund um Sehenswürdigkeiten der Rhön