Weitere Sportarten in der Rhön

Anzeige

Weitere Sportarten in der Rhön

Mehr als Wandern - die Rhön bietet unzählige weitere Sportmöglichkeiten

Rhönrad oder Paragliding, Klettern oder Kanufahren, Segelflug oder Golf, Bogenschießen oder Angeln – in der Rhön gibt es beste Bedingungen, um auch weniger alltägliche Sportarten zu betreiben – zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

rhönführer.de hat eine Auswahl interessanter Freizeitmöglichkeiten in dieser Rubrik für Sie zusammengefasst.

Segelfliegen

Segelflug auf der Wasserkuppe

Der 22. Juli 1912 war ein schöner Sommertag. Auf der Wasserkuppe herrschte ideales Wetter, um ein Flugabenteuer zu wagen, das in die Geschichte der Luftfahrt eingehen sollte. Der damals erst 19 Jahre alte Darmstädter Student Hans Gutermuth hob an diesem Datum bei günstigen Windverhältnissen in seinem motorlosen Doppeldecker „FSV X“ von Hessens höchstem Gipfel ab und legte in einer Minute und 52 Sekunden sage und schreibe 843 Meter zurück, bevor er wieder sicher am Boden aufsetzte – Weltrekord!

Nur zehn Jahre später, am 18. August 1922, gelang dem Ingenieur Arthur Martens am selben Schauplatz der erste Segelflug, der länger als eine Stunde dauerte. In 66 Minuten umrundete er die Wasserkuppe zehn Mal und legte dabei 8,9 Kilometer zurück. Abermals Weltrekord.

Seit den Tagen dieser frühen Pioniere gilt die Wasserkuppe als der Berg der Segelflieger schlechthin. Zum heutigen Segelflugzentrum gehört die älteste Segelflugschule der Welt, eine Gleitschirmflugschule, das Deutsche Segelflugmuseum sowie ein Flugplatz für Segel- und Motorflugzeuge. Und an die Helden der Anfangsjahre, die im Ersten Weltkrieg gefallen sind, erinnert noch heute das Fliegerdenkmal, das 1923 auf der Wasserkuppe errichtet wurde.

Anzeige

Golf

Golfplätze in der Rhön

Die Zeiten, als Golf vornehmlich den Reichen und Schönen vorbehalten war, weil die teure Ausrüstung aus England importiert werden musste und Bau sowie Unterhalt der Plätze sehr kostspielig waren, sind zum Glück vorbei. Heute ist der Golfsport längst in breitere Gesellschaftsschichten vorgedrungen.

Auch in der Rhön gibt es mehrere reizvoll gelegene Golfplätze und sogar eine Indoor-Golfanlage in Tann. Wer dem Golfsport in der Rhön frönen möchte – in dieser Rubrik erfährt er alles, was er dazu wissen muss.

Angebote

Über aktuelle Angebote für alle, die besondere Sportarten betreiben, können Sie sich hier informieren.

Anzeige

Veranstaltungen

Wettkämpfe, Info-Veranstaltungen, Lehrgänge oder Feste: Welche Veranstaltungen, die für Ihre Sportart von Interesse sind, aktuell ins Haus stehen, erfahren Sie hier.