Rund um Fulda

Anzeige

Rund um Fulda in der Rhön

Schaut man von Fulda aus in die Rhön, blickt man in südöstlicher Richtung auf die vier Rhön-Gemeinden Dipperz, Hofbieber, Künzell und Petersberg. Der markanteste Punkt dieser vier Ortschaften ist die etwa 25 Kilometer von Fulda entfernt gelegene Milseburg in Hofbieber. Mit 835 Metern Höhe ist dieser Basaltberg die höchste und zugleich südlichste Erhebung der Kuppenrhön im Landkreis Fulda. Auf der Bergkuppe befindet sich neben einer Kreuzigungsgruppe (1756) und einer kleinen Wallfahrtskapelle auch eine Ausflugsgaststätte des Rhönklubs.

Rund um Fulda in der Rhön

In der Nachbargemeinde Dipperz eröffnet sich dem Betrachter von den Ortsteilen Friesenhausen und Dörmbach aus ein parkartiges Gebiet mit stetem Wechsel von Feldern, Wiesen und Wäldern bis hinauf auf das Plateau der Wasserkuppe.

Unweit davon umrahmen die Berge und Hügel der Vorderrhön malerisch den Künzeller Ortsteil Dietershausen an der Quelle der Haune. Der Giebelrain ist der Hausberg und die erste höhere Erhebung der Rhön. Er bietet nicht nur seltene Flora, sondern auch herrliche Ausblicke auf die Rhönberge und das Fuldaer Land.

Ebenfalls eingebettet in die sanften Hügelketten liegt die Gemeinde Petersberg mit dem Naherholungsgebiet Rauschenberg und dem Haunestausee. Einen Besuch wert ist auch die im Ortszentrum gelegene Bergkirche St. Peter (836), die Grabeskirche der Heiligen Lioba, die zu den ältesten Kirchen Deutschlands zählt.

Fulda selbst ist das wirtschaftliche, politische und kulturelle Zentrum Osthessens. Die Barockstadt wurde 744 durch den Benediktinermönch Sturmius im Auftrag des Heiligen Bonifatius als ein Kloster gegründet, welches sich im 9. Jahrhundert zu einem der kulturellen Zentren Mitteleuropas entwickelte. Das berühmte Barockviertel rund um den Dom und die Michaelskirche sowie die Altstadt mit den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern sind einen Besuch wert.

Aktivitäten rund um Fulda

Wie überall in der Rhön gibt es auch rund um Fulda sehr gute Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren, für den Wintersport und anderes mehr. rhönführer.de stellt sie Ihnen auf dieser Seite vor.

Veranstaltungen rund um Fulda

Urlaub rund um Fulda

Wer den Urlaub nicht direkt in der Stadt Fulda verbringen will und die ländliche Idylle bevorzugt, findet in der Umgebung viele gute Hotels und Gasthäuser zum Logieren. Und natürlich auch gemütliche Restaurants und Gaststätten für jedermanns Geschmack. Auf dieser Seite stellen wir sie Ihnen vor – ebenso das Angebot in den Bereichen Kunst & Kultur und Wellness & Gesundheit.

Angebote aus der Umgebung Rund um Fulda

Ausflugsziele rund um Fulda

Rund um das Benediktinerkloster Fulda entstanden im Mittelalter etliche kleine „Filialen“ – so genannte Mönchszellen, um die sich später Ortschaften entwickelten. Noch immer enden die Namen dieser Gemeinden mit „-zell“: Bronnzell, Eichenzell, Maberzell, Pilgerzell usw., und im Zentrum dieser Orte sind bis heute viele alte und sehenswerte Kirchen – oft romanischen Ursprungs – erhalten.

Ein herausragendes Ausflugsziel rund um Fulda ist das prachtvolle Schloss Fasanerie in Eichenzell, auch Adolphseck genannt – einst Sommerresidenz der Hessischen Landgrafen.

Was Sie rund um Fulda sonst noch an Sehenswürdigkeiten entdecken können, erfahren Sie hier.

Einkaufen und Unternehmen

Auf dieser Seite geben wir Ihnen einen Überblick über die Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung von Fulda und stellen Ihnen die ansässigen Unternehmen näher vor.

Nachrichten aus der Umgebung rund um Fulda

Anzeige
Anzeige