Anzeige

Rhöner Botschaft – Wohnzimmer (im SaxenHof)

Dermbach

"Werte erkennen, erhalten und weiterführen" – das ist das Credo der "Rhöner Botschaft", die seit 2019 das Genusshotel SaxenHof in Dermbach betreibt. Das Haus zählt zu den großen Traditionsgasthöfen der Rhön: Schon der amerikanische Schriftsteller Ernest Hemingway saß hier dereinst auf der Terrasse und ließ sich Wein und Fisch munden. 


2009 wurde das historische Fachwerkgebäude aus dem 17. Jahrhundert – ehemals weithin als "Sächsischer Hof bekannt – aufwendig saniert und verbindet seither Tradition und Moderne auf wunderbare Weise.


Dies gilt auch für die erstklassige Küche, für die kein Geringerer als Bjoern Leist verantwortlich zeichnet, der 2018 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Was der Chef de Cuisine auf den Teller bringt, darf man sich getrost schmecken lassen: Mit Hingabe, Begeisterung und Sorgfalt kreiert der gebürtige Rhöner feinste Speisen und verwendet dabei regionale Produkte aus den Wäldern, Feldern, Weiden und Forellenbecken rund um Dermbach – und das zu zivilen Preisen.


Besuchen Sie das Wohnzimmer des SaxenHofs und krönen Sie Ihren Aufenthalt in der thüringischen Rhön mit einem erlesenen Mahl in angenehmem Ambiente.


Die aktuelle Speisekarte finden Sie hier.


Eine persönliche kulinarische Spielwiese von Björn Leist ist übrigens das "Minirestaurant" BjoernsOx – ein Gastraum mit nur fünf Tischen, wo der Sternekoch seinen Gästen ein achtgängiges Überraschungsmenü kredenzt. 

Anzeige