Anzeige

Korn, Müller und Mühle - Führung mit Aktionsprogramm

Fladungen

Von der Getreideernte über das Dreschen bis zur Lagerung: Wir erkunden, wie sich der heutige Getreideanbau von dem vor 200 Jahren unterscheidet. Wir beleuchten den Beruf des Müllers, finden heraus wie schwer Getreidesäcke waren und warum der Müller es in der Dorfgemeinschaft nicht immer leicht hatte. Ob es einfach ist, Korn zu Mehl zu mahlen, finden wir bei einem Selbstversuch heraus.

Max. 20 Personen pro Gruppe
Dauer 2,5 Stunden
Kosten: 70 € pro Gruppe zuzüglich Museumseintritt

Anmeldung, Terminvereinbarung und Fragen:
Sekretariat des Freilandmuseums
Telefon 09778 9123-0 oder
per Mail: info@freilandmuseum-fladungen.de

Anzeige