Anzeige

Museumsdorfführung in Tann

Tann (Rhön)

Drei historische Bauernhöfe mit ihren zahlreichen Nebengebäuden können in Begleitung eines Museumsführers erkundet werden. Lauschen Sie spannenden Geschichten und Anekdotzen und erfahren Sie mehr vom Leben vor 1900. Die Gehöfte aus der Rhön sind zum Teil über 200 Jahre alt. Vom geräumigen Dreiseithof über den bescheidenen Zweiseithof bis hin zum ärmlichen Hüttneranwesen spiegelt sich der unterschiedliche soziale Stand der ehemaligen Bewohner wider.


Bei Intzeresse besteht die Möglichkeit die Führung auf das Naturmuseum auszuweitern. Erfahren Sie weitere Informationen über die eindrucksvolle erdgeschichtliche Entwicklung der Rhön und die Lebensweise der Menschen aus der letzten Eiszeit.
21 Dioramen zeigen weiterhin verschiedene Landschaftsformen der Rhön mit ihrer charakteristischen Tierwelt. Gerne steht Ihnen unser Team der Museumsaufsicht für Fragen zur Verfügung.


Dauer: 
ca. 1 Stunde


Gruppengröße pro Führung:
max. 20 Personen

Anzeige