Anzeige

Rhön-Rundweg 6 Bischofsheim

Bischofsheim

Der Rundweg verläuft in östlicher Richtung in die Bauersbergstraße. Das Wahrzeichen von Bischofsheim, der spätromanische Zentturm (13. Jh.), das Rentamt, ein imposanter Renaissancebau, und die fast vollständig erhaltene Stadtmauer verleihen Bischofsheim ein stimmiges historisches Flair und laden zum Verweilen ein.


Nach dem Ortsausgang von Bischofsheim zweigt der Weg links ab und steigt sanft, aber stetig an, bevor wir über das Moorwasser nach ca. der Hälfte der Strecke das Rhönhäuschen erreichen. Über den Schwedenwall, eine Landwehr aus dem 30-jährigen Krieg, und die Gibitzenhöhe geht es mit fantastischer Aussicht Richtung Bischofsheim und über den Marktplatz zum Ausgangspunkt zurück.


Bischofsheim ist der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung der Rhön. Urlaubsgästen stehen Übernachtungsmöglichkeiten in allen Kategorien zur Verfügung: Hotels, Gasthöfe, Pensionen, Privatzimmer, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Wohnmobilstellplätze und ein Camingplatz zur Verfügung. Zahlreiche Gastronomiebetriebe – viele davon mit regionaler Küche – sorgen für das leibliche Wohl. Die historische Altstadt mit Stadtturm, Stadtmauer, Stadtpfarrkirche ist immer einen Besuch wert. Holzskulpturen von Schülern der ortsansässigen Staatlichen Berufsfachschule für Holzbildhauer setzen Akzente, der Wasserspielplatz am oberen und der Klanggarten am unteren Eingang zur Altstadt sorgen für weitere Abwechslung.

Anzeige
Wanderführer "Rhön Rundwege - Rund um den Kreuzberg" online bestellen

Den Wanderführer "Rund um den Kreuzberg" mit über 40 Wanderungen in der bayerischen Rhön können Sie bequem in unserem Online-Shop bestellen.

Zum Online Shop
Anzeige