Anzeige
 Drucken  Zurück

Schneeschuhwanderung mit Rangerin Lara Saul

Bischofsheim

Wer den Kinderliedern Gehör schenkt, verspürt den Zauber des Winters. Wenn alles zugedeckt ist unter dem Schnee, die Hügel weich und glatt erscheinen, in der Sonne glitzern und alle Geräusche gedämpft sind, dann zieht es den ein oder anderen hinaus, um die klare, kalte Luft zu genießen und die ersten Spuren zu hinterlassen. Um möglichst naturverträglich den Winter genießen zu können, begeben wir uns bewusst auf eine Wanderung außerhalb der Naturschutzgebiete und erleben dabei die schönsten Seiten der kalten Jahreszeit. Zudem erfahren wir, wie man sich auch im Winter so bewegt, dass die Wildtiere in ihren Rückzugsräumen nicht gestört werden.

Dauer: ca. 3 Std., Strecke: ca. 5 km, ca. 200 Höhenmeter

Mitbringen: Dem Wetter angepasste, warme Kleidung, etwas Warmes zu trinken, Schneeschuhe oder festes Schuhwerk (je nach Schneelage), eine Brotzeit.

Anmeldeschluss: 02.01.23

Anmeldung erforderlich: Tel. 0931/ 3801665, ranger@reg-ufr.bayern.de

Wichtig!

Grundsätzlich benötigen Sie für eine Teilnahme immer festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Regen- bzw. Sonnenschutz und etwas zu Trinken sowie ggf. einen kleinen Snack oder eine Brotzeit. Bitte beachten Sie auch die ggf. bei der Tourenbeschreibung erforderlichen zusätzlichen Ausrüstungsgegenstände. Ohne eine vollständige Ausrüstung ist die Teilnahme an der Tour in der Regel nicht möglich. Die Teilnahme an unseren Touren erfolgt auf eigene Gefahr.

Anmeldung erforderlich!

Anzeige