Stadtpfarrkirche St. Blasius

Fulda
Rund um Fulda

Stadtpfarrkirche St. Blasius

  • stadtpfarrkirche-st-blasius-1
    Die Stadtpfarrkirche St. Blasius in Fulda Foto: © rhönführer.de
  • stadtpfarrkirche-st-blasius-2
    Die Stadtpfarrkirche St. Blasius in Fulda Foto: © rhönführer.de
  • stadtpfarrkirche-st-blasius-3
    Die Stadtpfarrkirche St. Blasius in Fulda Foto: © rhönführer.de
  • stadtpfarrkirche-st-blasius-4
    Die Stadtpfarrkirche St. Blasius in Fulda Foto: © rhönführer.de
Stadtpfarrkirche St. Blasius

Stadtpfarrkirche St. Blasius – der späteste sakrale Barockbau in Fulda

1770 wurde unter Fürstbischof Heinrich von Bibra der Bau der Stadtpfarrkirche begonnen. Über dem Hauptportal sind der Wappen des Fürstbischofs sowie eine Darstellung des heiligen Blasius zu sehen. Die Stadtpfarrkirche wurde vor wenigen Jahren aufwendig saniert und ist bereits die dritte Kirche, die an dieser Stelle errichtet wurde. Nur ein einzelner Turm ist von den Vorgängerbauten übrig geblieben. Besonders beeindruckend ist die mehrfarbig gestaltete Westfassade der Kirche.

1669 wurde vor der Kirche ein Brunnenobelisk zur „Ehre Gottes und des Heiligen Blasius“ errichtet, dieser wurde aber 1775 während der Regentschaft von Fürstbischof Heinrich von Bibra an seinen heutigen Platz versetzt. Auf dem Brunnenobelisk ist unter anderem das Stadt- und Bischofswappen zu sehen.

Parkplatz: Parkplatz Bonifatiusplatz, Parkhaus Stadtschloss, Parkhaus Zentrum, Parkplatz Dom
Anzeige