Anzeige

Dreistelzberg

Oberleichtersbach

Lage: nahe Bad Brückenau im bayerischen Landkreis Bad Kissingen
Höhe: 660,4 m ü. NN
Naturraum: Brückenauer Kuppenrhön


Der 660 Meter hohe Dreistelzberg ist die höchste Erhebung in der Brückenauer Kuppenrhön. Er zählt zwar nicht zu den höchsten Rhönbergen, ist wegen seiner isolierten Lage aber landschaftsprägend.


Auf dem Gipfel des Dreistelz befindet sich ein Aussichtsturm mit einer architektonisch außerordentlich interessanten Stahlkonstruktion. Vom Turm aus hat man eine weite Rundumsicht auf die Rhön, den Spessart, den Taunus und den Vogelsberg sowie ins Tal der Sinn, zum Staatsbad und nach Bad Brückenau, hinüber zum Kloster Volkersberg und in die Wälder Thüringens.


Die Gaststätte Dreistelzhof gilt als beliebtes Ausflugsziel.

Anzeige
Wanderführer "Rhön Rundwege - Schwarze Berge & Sinntal" online bestellen

Den Wanderführer "Schwarze Berge & Sinntal" mit 50 Wanderungen können Sie bequem in unserem Online-Shop bestellen.

Zum Online Shop
Anzeige