Anzeige

Rhön Rundweg 6 Fladungen

Fladungen

„Berg- und Tälerweg“ – Über den Hamelsberg mit der Gangolfskapelle gelangt man durch Felder nach Rüdenschwinden und nach einem längeren Anstieg auf die Lange Rhön. Der Berggasthof „Sennhütte“ unweit des Schwarzen Moors lädt zur Einkehr ein. Ab hier geht es wieder hinab nach Leubach, wo der gleichnamige Bach durch sein Tal fließt. Ein steiler Anstieg führt durch die Leubacher Hänge hinauf auf den Salkenberg. Die Landschaft wird hier von einem ständigen Wechsel von Wiesen und Hecken oder Gehölzstreifen geprägt, dem heutigen Erscheinungsbild der ehemaligen Ackerterrassen. Durch einen sehr ursprünglichen Laubwald geht es bald wieder talwärts, am alten Rittergut Huflar vorbei, ins Streutal und über Oberfladungen zum Ausgangspunkt zurück. Weiterer Startpunkt ab Leubach.

Anzeige
Wanderführer "Rhön-Rundwege - Lange Rhön" online bestellen

Bestellen Sie jetzt den neuen Wanderführer "Rhön-Rundwege - Lange Rhön" mit allen Rhön-Rundwegen in der Langen Rhön bequem über unseren Online-Shop.

Zum Online Shop
Anzeige