Anzeige

Rhön-Rundweg 5 Münnerstadt

Münnerstadt

Wir gehen wie bei Rundweg 6 bis zur Bahnbrücke und verlassen dann nach ca. 200 m rechts den Talweg. Auf einem unbefestigten Weg, der durch den Wald hinaufzieht, geht es zum „Hainturm", einem alten Wartturm, wo Bänke zur Rast einladen. Durch lichten Kiefernwald und Wacholderbestände erreichen wir die „Bildeiche". Kurz danach gehen wir durch artenreichen Laubwald talwärts, überqueren den rechts unseres Weges gelegenen Höhenrücken und kommen hinunter in den „Finsteren Grund" (im Frühjahr begleiten den Abstieg Seidelbast und Traubenhyazinthen). Bald sind wir am Talhof Erfrischungsmöglichkeit) und wandern nach links an der sehenswerten „Talkirche" vorbei nach Münnerstadt zurück.

Anzeige
Wanderführer "Rhön Rundwege - Südrhön & Lauertal" online bestellen

Bestellen Sie jetzt den Wanderführer "Südrhön & Lauertal" mit vielen Rhön-Rundwegen in der Region bequem in unserem Online-Shop.

Zum Online Shop
Anzeige