Anzeige

Rhön-Rundweg 4 Wartmannsroth

Wartmannsroth

Am Dorfplatz beginnend, verläuft der Weg am Fuße eines mächtigen, steil aufsteigenden Bergmassivs in östliche Richtung. Die Schondra entlang, wo einst Baumstämme geflößt wurden, zeigt sich eine sehr reizvolle Wiesen-Flusslandschaft. Am Ende des
offenen Tales ist das wildromantische Felsgebiet „Wildweibstein". Nach der Sage sollen hier verstoßene Menschen Zuflucht gesucht und gefunden haben. Weiter über den Mittelmühlsteg, wo einst die „Mittelmühle" stand, macht der Weg einen Richtungswechsel und verläuft nun ansteigend nach Heiligkreuz zurück. Nach dem Verlassen des Hochwaldes öffnet sich ein Ausblick über das im Schondratal idyllisch liegende Heiligkreuz. Über die Ortsstraße „Am Buch" führt der Weg zum Ausgangpunkt zurück.

Anzeige
Wanderführer "Rhön Rundwege - Fränkisches Saaletal" online bestellen

Den Wanderführer "Fränkisches Saaletal" mit allen Rhön-Rundwegen im wunderschönen Saaletal können Sie in unseren Online-Shop direkt bestellen.

Zum Online Shop
Anzeige