Anzeige
 Drucken  Zurück

Rhön Rundweg 3 Schwarzes Moor

Fladungen

„Auerochsenrunde“ – Dieser leicht zu begehende Rundweg führt entlang einer großen umzäunten Weide welche ganzjährig eine Herde Auerochsen beheimatet. Der Auerochse (im 17. Jahrhundert ausgerottet) ist der Stammvater der heutigen Hausrinder. Bei den am Schwarzen Moor heimischen Auerochsen handelt es sich um sogenannte Heckrinder, welche aus einer Abbildzüchtung in den 1920er Jahren hervorgingen. Die Heckrinder sind allerdings kleiner als ihre wilden Vorfahren.

Anzeige
Wanderführer Rhön-Rundwege
"Lange Rhön"
Im Rhönführer-Online-Shop kaufen
Anzeige
Wanderführer Bundle 2
"Bayern"
Im Rhönführer-Online-Shop kaufen

Bestellen Sie jetzt den neuen Wanderführer "Rhön-Rundwege - Lange Rhön" mit allen Rhön-Rundwegen in der Langen Rhön bequem bei amazon.

Anzeige