Anzeige

Rhön-Rundweg 2 Rhönblick

Rhönblick

„Dr. Malade-Weg“ – Dr. Theo Malade (1869–1944) war Arzt und Schriftsteller in Helmershausen. Auf dem Gipfel der Hohen Geba beginnt der Rundwanderweg. Oberhalb der Meininger Hütte ist auf dem Aussichtspunkt ein herrlicher Rundblick zu genießen. Nach Verlassen des Gipfels wandern wir vorbei am Skilift gen Süden. Am Wanderparkplatz Neidhardskopf vorbei geht es durch den Wald zur Wilhelmsruh. Auf sanften Wegen wird der Wanderparkplatz mit dem Dr. Malade Gedenkstein an der Straße Geba-Helmershausen erreicht. In nordwestlicher Richtung wird der Aussichtspunkt Rhönfrieden erreicht, ein idyllischer Platz mit Wanderhütte und Fernsicht auf die Hohe Rhön. Weiter geht es in den Ort Geba. Bald ist in nördlicher Richtung der Gebagipfel mit dem Ausgangspunkt erreicht.

Anzeige
Wanderführer "Rhön-Rundwege Thüringen" online bestellen

Den Wanderführer "Rhön-Rundwege Thüringen" können Sie bequem über unseren Online-Shop bestellen.

Zum Online Shop
Anzeige