Anzeige

Extratour Michelsberg

Münnerstadt

Der Premiumweg Michelsberg verbindet durch verschiedene Aussichtspunkte die Stadt, Stadtteile und die Weite zur Rhön.



Wir unterqueren am Bahnhof Münnerstadt die Gleise und streifen durch den Hindenburgpark bergauf zum Lehrbienenstand. Donnerstags, samstags und sonntags besteht hier die Möglichkeit zur Einkehr. Der Weg führt weiter Richtung Parkplatz „Teufelsboden“ an der Michelsklinik. Durch Wald und Wiesen erreichen wir ein weiteres Bienenhaus, das dort schön eingebettet liegt. Bei Regen hat man hier die Möglichkeit zum Unterschlupf. Ein schmaler Pfad führt uns zum Ortsrand von Burghausen. Wir gehen weiter durch einen ehemaligen Weinberg, wo sich heute noch vereinzelt wilde Rebstöcke finden lassen.



Die Kirchenruine St. Michael, ein Platz der Ruhe und Beschaulichkeit ist unser nächstes Ziel. Hier finden sich nochmals weitere Informationstafeln. Unser Weg geht nun Richtung Burghäuser Blick. Auf einem steil abfallenden Berg genießen wir das Panorama über die Landschaft. Den Stichweg laufen wir zurück und kommen zum Aussichtsturm Reichenbacher Blick – am Nordhang des Michelsbergs. Dort haben wir eine schöne Aussicht über die weite Rhön bis hin zum Thüringer Wald. Ein schmaler Pfad führt uns dann weiter zur Kleinen Windsburg mit Aussicht auf das Lauertal. Vorbei am Toraxzentrum führt der Weg dann über eine Treppe, vorbei am Bahnhof zum Ausgangspunkt zurück.

Anzeige
Wanderführer "Hochrhöner Premiumweg - Extratouren Rhön" online bestellen

Sie können den Wanderführer "Extratouren Rhön" mit dieser und allen weiteren Extratouren bequem in unserem Online-Shop bestellen.

Zum Online Shop
Anzeige
Wanderführer "Rhön Rundwege - Südrhön & Lauertal" online bestellen

Bestellen Sie jetzt den Wanderführer "Südrhön & Lauertal" mit vielen Rhön-Rundwegen in der Region bequem in unserem Online-Shop.

Zum Online Shop
Anzeige