Anzeige

Extratour Basaltweg

Sandberg

 


Die Tour ist 12,3 km lang und durch ein rotes „B“ markiert. Sie beginnt an der Kissinger Hütte, einem bewirtschafteten Rhönklubhaus auf dem Feuerberg. Hier genießt der Wanderer einen weiten Ausblick bis zum Kreuzberg, in den Kissinger Talkessel und auf die Hohe Rhön.


 Nach einem Abstieg über grüne Matten und durch abwechslungsreiche Landschaft wird das Rhöndorf Oberbach im Sinntal erreicht. Von hier aus führt der Weg in einer Schleife durch das Naturwaldreservat Lösershag mit Edellaubholz und offenen Basaltblockhalden. Der Lösershag ist das älteste Naturschutzgebiet der Rhön. Durch urigen Wald führt der Weg auf teilweise schmalem Pfad zum ehemaligen Basaltsteinbruch „Kellerstein“. Von diesem Schlackenkegel mit Basaltsäulen geht es durch rhöntypische offene Landschaft zurück zum Ausgangspunkt Kissinger Hütte.


Einkehrmöglichkeiten bieten sich an der Kissinger Hütte (Montag Ruhetag!) und am Informationszentrum „Haus der Schwarzen Berge“ in Oberbach.
Gutes Schuhwerk ist für diese Tour unbedingt erforderlich

Anzeige
Wanderführer "Hochrhöner Premiumweg - Extratouren Rhön" online bestellen

Sie können den Wanderführer "Extratouren Rhön" mit dieser und allen weiteren Extratouren bequem in unserem Online-Shop bestellen.

Zum Online Shop
Anzeige
Wanderführer "Rhön Rundwege - Schwarze Berge & Sinntal" online bestellen

Den Wanderführer "Schwarze Berge & Sinntal" mit 50 Wanderungen können Sie bequem in unserem Online-Shop bestellen.

Zum Online Shop
Anzeige