Anzeige

Haunetal-Radweg

Künzell

Der Haunetal-Radweg führt von der Haunequelle bei Dietershausen über Hünfeld nach Bad Hersfeld zur Mündung in die Fulda.


Der Startpunkt ist die Haunequelle bei Dietershausen. Von dort geht es über Dirlos und Wissels nach Almendorf.


Ein zweiter Startpunkt für den Radweg ist der Wasserspielplatz in Steinau, wo sich die Kinder an warmen Sommertagen abkühlen können, bevor Sie dem Radweg zum Haunesee folgen. Auf der Strecke gibt es eine Raststätte, bei der Sie bei Bedarf eine Pause einlegen können. Danach geht es weiter nach Hünfeld und über den Regia-Radweg und den Nüsttal-Radweg auf den Kegelspiel-Radweg.


Auf dem Haunetal-Radweg geht es über Burghaun und Haunetal, um anschließend weiter durch eine idyllische Flusslandschaft fahren zu können. Bei Rhina befindet sich eine beeindruckende Wassermühle, die Sie bewundern können zu bewundern, bevor der Weg Sie weiter nach Bad-Hersfeld führt.


Obwohl die Radtour an dem Punkt endet, an dem die Haune in die Fulda mündet, haben Sie von hier aus Anschlussmöglichkeiten an den R3, den Milseburgradweg, den BahnRadweg Hessen, den Kegelspiel-Radweg und an den Fulda-Radweg.

Anzeige
Wanderführer "Rhön Rundwege - Hessisches Kegelspiel" online bestellen

Den Wanderführer "Hessisches Kegelspiel" mit allen Rhön-Rundwegen im Hünfelder Land können Sie bequem in unserem Online-Shop bestellen.

Zum Online Shop
Anzeige