Interaktions-Coach Stephanie Mahr – Wanderpfad zu Geist & Seele in Fulda, Rhön

Fulda
Rund um Fulda

Interaktions-Coach Stephanie Mahr – Wanderpfad zu Geist & Seele

  • rhoen-stephanie-mahr-slider
    Ich begleite Sie gerne. Foto: © Wanderpfad zu Geist und Seele
  • rhoen-wanderpfad-geist-seele-stephanie-mahr-praxis
    Herzlich willkommen in meinen Beratungsräumen. Foto: © Wanderpfad zu Geist und Seele
  • rhoen-wanderpfad-geist-seele-stephanie-mahr-buddah
    Ich begegne meinem Gegenüber mit emotionaler Wärme, Empathie und Menschlichkeit – mit Liebe. Foto: © Wanderpfad zu Geist und Seele
  • rhoen-wanderpfad-geist-seele-stephanie-mahr-natur
    Ich motiviere Sie um Ihr kreatives Potenzial zu entdecken und auch auszuschöpfen. Foto: © Wanderpfad zu Geist und Seele
  • rhoen-wanderpfad-geist-seele-stephanie-mahr-hofbieber
    Jeder trägt die beste Lösung in sich selbst und ich helfe bei der Entwicklung der Lösung. Foto: © rhönführer.de

Beschreibung

Interaktions-Coach Stephanie Mahr – Wanderpfad zu Geist & Seele

Herzlich willkommen!

Es gibt allgemein gültige ethische und moralische Werte, die es lohnt, zu beachten:

  • Menschlichkeit: Eine tolerante, akzeptierende und wertschätzende Grundhaltung gegenüber anderen
  • Kongruenz: echter, offener transparenter und ehrlicher Umgang
  • Empathie: einfühlendes Verstehen und nichtwertendes Eingehen, also echtes Verständnis für andere und sich selbst
  • Neutralität: unabhängig und glaubwürdig als Basis zur Objektivität
  • Freiwilligkeit: freies und bewusstes eigenes Handeln

Ich möchte meinem Gegenüber mit emotionaler Wärme, Empathie und Menschlichkeit – mit Liebe – begegnen.

Krankheiten und persönliche Krisen sind oft wohl gemeinte Hinweise. Unsere Seele macht uns klar, dass es Zeit wird, etwas in unserem Leben zu ändern. Krisen und Krankheiten sind Chancen! Sie sind Auszeiten, die uns zum Nachdenken zwingen sollen!   Leider nehmen wir diese Hinweise oft nicht ernst und behandeln nur das Symptom - nur die Krankheit an sich. Oder wir wollen nicht hinsehen, haben Angst vor notwendigen Veränderungen, von denen wir eigentlich schon lange wissen ... 

Darum lohnt es sich immer, den Hintergrund einer persönlichen Krise oder einer Krankheit zu beleuchten. Um aber die Sprache der Seele zu deuten bedarf eines anderen Zugangs als medizin-technische Apparate und Laboruntersuchungen. Deshalb greife ich bei meiner Lebensberatung u.a. auf das System Brett zurück. Dies ermöglicht oft schon innerhalb einer Sitzung tiefgreifende Erkenntnisse über die Ursachen von Krisen und zeigt Lösungsmöglichkeiten.   

Überraschend: Wird die Ursache der Krise, der Hintergrund einer Erkrankung erkannt, verschwinden  oft die Symptome! Die Krankheit geht ganz von selbst. Die Krise ist als Hinweis überflüssig geworden.

  

Über mich:

ICH BIN Stephanie Mahr.

Mein Zuhause teile ich mit meinem Lebenspartner und unseren beiden Hunden, welche unser Leben bereichern und vervollständigen. Ich war sehr lange Zeit bei einem größeren Unternehmen als Kauffrau beschäftigt und habe hier nach 30 Jahren nicht mehr meine Berufung gefunden.

Ich bin ein sehr offener Mensch und war dadurch in dieser Zeit immer für viele Anlaufpunkt, wenn er/sie ein „Problemchen“ hatte.  Ich wurde immer wieder darauf aufmerksam gemacht, dass ich wohl eine besondere, heutzutage oft seltene, Gabe habe, mit Menschen umzugehen.

Eine Freundin sagte zu mir: „Es tut so gut bei dir sein Herz auszuschütten – du tust einfach nur gut -dass du zuhörst – alleine durch deine Anwesenheit.“ Also warum nicht das was man gut kann, weitergeben?