Aquarien- und Terrarienverein "Scalare"/ Tümpelgarten Fulda

Fulda
Rund um Fulda

Aquarien- und Terrarienverein "Scalare"/ Tümpelgarten Fulda

  • rhoen-aquarien-terrarienverein-scalare-fluss-draussen
    Herzlich Willkommen im kleinen Paradies inmitten des Naturschutzgebiets der Fuldaauen! Foto: © Aquarien- und Terrarienverein "Scalare"/ Tümpelgarten Fulda
  • rhoen-aquarien-terrarienverein-scalare-ausstellung-rudi-schmitz-haus
    Die Dauer-Ausstellung finden Sie im Rudi-Schmitz-Haus im Fuldaer Tümpelgarten. Foto: © Aquarien- und Terrarienverein "Scalare"/ Tümpelgarten Fulda
  • rhoen-aquarien-terrarienverein-scalare-fluss-crocodylus-rhombifer
    Die Stars in der Aquarien- und Terrarienausstellung im Tümpelgarten – die Kubakrokodile "Klara und Willi" Foto: © Aquarien- und Terrarienverein "Scalare"/ Tümpelgarten Fulda
  • rhoen-aquarien-terrarienverein-scalare-fluss-fisch-bunt
    Tauchen Sie ein in die Wasserwelt! Foto: © Aquarien- und Terrarienverein "Scalare"/ Tümpelgarten Fulda
  • rhoen-aquarien-terrarienverein-scalare-pfeilgiftfrosch
    Der Pfeilgiftfrosch oder Baumsteigerfrosch ist der kleinste seiner Art. Er ist tagaktiv, recht zutraulich und braucht nicht viel Platz. Foto: © Aquarien- und Terrarienverein "Scalare"/ Tümpelgarten Fulda
  • rhoen-aquarien-terrarienverein-scalare-sichel-salmler-zwergkaiserfisch
    Sichelsalmler - Genaue Beschreibung der Art mit Informationen zur Herkunft, zum Aussehen sowie zur Haltung und Fütterung im Aquarium. Foto: © Aquarien- und Terrarienverein "Scalare"/ Tümpelgarten Fulda
  • rhoen-aquarien-terrarienverein-scalare-zwergkaiserfisch
    Die Zwergkaiserfische sind, wie ihr Name andeutet, besonders kleinwüchsige Mitglieder der Kaiserfischfamilie. Foto: © Aquarien- und Terrarienverein "Scalare"/ Tümpelgarten Fulda
Aquarien- und Terrarienverein "Scalare"/ Tümpelgarten Fulda

Entdecken Sie den Tümpelgarten des Aquarien- und Terrarienvereins „Scalare“– fast unberührte Natur – stadtnah und direkt an der schönen Fulda. Neben dem Natur- und Artenschutz der Pflanzen setzt sich der Aquarien- und Terrarienverein für den Schutz einheimischer Tiere ein. Seit 1925 wird Ihnen hier eine interessante Dauerausstellung betreibt gestellt, welche zu den bemerkenswertesten in Deutschland zählt. Ende der 1960er Jahre wurde das 13.000 qm große Gelände zum zuhause des 1925 gegründeten Vereins.

Zu bewundern gibt es eine große Vielfalt an Süß- und Seewasserfischen, Reptilien, Amphibien und tropische Insekten. In der Kaltwasseranlage können neben Fischen auch Schildkröten bestaunt werden, außerdem finden sich in der Außenanlage Eichhörnchen und Papageien. In der Terrarienabteilung befinden sich 15 Terrarien mit Krokodilen, Alligatoren, Riesenschlangen, verschiedenen Echsen sowie Vogelspinnen und tropischen Insekten. Das Highlight der Aquarien- und Terrarienausstellung ist das fast ausgewachsen Pärchen Kubakrokodile.

Während der Öffnungszeiten stehen Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke und Eis bereit

Das sanierte Vereinsheim mit gemütlicher Terrasse und der schön gestaltete Spielplatz bieten Ihnen einen angenehmen Aufenthaltsplatz für Jung und Alt. Das Herzstück des Aquarien- und Terrarienvereins „Scalare“ stellt das Rudi-Schmitz-Haus dar, in dem zum ersten Mal die neue Aquarien- und Terrarienausstellung im Jahre 2000 eröffnet wurde.

Eine weitere wichtige Aufgabe des größten Aquarien- und Terrarienvereins in Hessen ist die Jugendarbeit. Regelmäßig trifft sich die Gruppe zu Exkursionen rund um Fulda und pflegt in der Ausstellung eines der Aquarien und ein Terrarium. Außerdem finden regelmäßig „Arbeitseinsätze“ statt, damit der Tümpelgarten immer in einem sehenswerten Zustand zu bewundern ist.

Neben vielen Geselligkeiten sind die größten Veranstaltungen des Jahres das große Sommerfest und das traditionelle Herbstfest mit Saugrillen. Das Vereinsheim und die Ausstellung sind barrierefrei zugänglich, lediglich das Obergeschoss ist nur über eine Treppe zu erreichen.

Eintrittspreise: 2,50€ für Erwachsene, 1,50€ für Kinder

Zusätzliche Merkmale

Weitere Informationen:

  • Am 19.04.2019 beginnt die Saison!
  • Eintrittspreise: 2,50€ für Erwachsene, 1,50€ für Kinder
  • Für Gruppen ab 10 Personen vorab vereinbarte Termine außerhalb der Öffnungszeiten möglich
  • Während der Öffnungszeiten stehen Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke und Eis bereit
Anzeige