Tann

Tann
Ulstertal

Tann

  • rhoen-tann-stadttor
    Stadttor Foto: © rhönführer.de
  • rhoen-tann-marktplatz-klein1
    Marktplatz Foto: © rhönführer.de
  • rhoen-tann-boxberg-klein2
    Weg zum Boxberg Foto: © rhönführer.de
Tann

Die historische Rhönstadt Tann liegt mitten im Naturpark Rhön – hier können Sie die Hektik des Alltags hinter sich lassen, die Natur hautnah erleben und Ruhe und Erholung pur genießen. Die abwechslungsreichen Freizeitangebote und die historischen Sehenswürdigkeiten tragen im hohen Maße dazu bei. In Tann wird jeder Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Sie werden verzaubert sein von der jahrhundertealten Kulturlandschaft.

Bis ins Mittelalter reicht die Herrschaft der Reichsritter von der Tann zurück. Dieser geschichtlichen Begebenheit verdanken die Tanner zahlreiche historisch wertvolle Bauten, wie den Schlosskomplex (1513–1714) oder das berühmte Elf-Apostel-Haus (erbaut um 1500), die Ihnen auf dem Weg durch die Rhönstadt begegnen. Bei einem Blick über die Stadtmauern von Tann hinaus entdecken Sie eine faszinierende Flora und Fauna.

Vom Habelberg (718 m) und Engelsberg (728 m) schweift der Blick des Wanderers in das „Land der offenen Fernen“ – über weite Teile der Rhön bis hin zum Thüringer Wald. Dieser einzigartige Naturraum ist von der UNESCO als Biosphärenreservat ausgewiesen und international anerkannt worden. Die Tanner sind wie alle Rhöner eng mit ihrer Heimat und Tradition verbunden. Die herrliche Landschaft rund um Tann entdecken Sie am besten auf Wanderungen, Spaziergängen oder mit dem Fahrrad. Rad- und Wanderwege führen abwechslungsreich durch die romantische Rhön, wo Rastplätze und Biergärten in ländlicher Idylle zum Ausruhen einladen. Aber auch in und um Tann wird Aktivsein groß geschrieben: Ob Erlebnisbad, Minigolfanlagen, Tennisplätze oder ein buntes Kunst- und Kulturprogramm – unsere zauberhafte Rhönstadt lockt mit zahlreichen Angeboten für die ganze Familie.

Das Tanner Museumsticket lädt Sie zu einer Zeitreise in die Vergangenheit ein: Es beinhaltet die Museen Rhöner Museumsdorf, Sagenkeller, Naturmuseum, Steinreich-Museum sowie das weithin bekannte Wahrzeichen von Tann, das Stadttor. Erkunden Sie das Städtchen per Segway: rollende Stadtführungen für jedes Alter!

Auskünfte und Prospekte erhalten Sie bei der Tourist-Information der Stadt Tann.

Anzeige