Hofbieber

Hofbieber
Rund um Fulda

Hofbieber

  • rhoen-hofbieber-kirche-gross
    St. Georg Kirche Foto: © rhönführer.de
Hofbieber

Der Luftkurort Hofbieber

Hofbieber ist als einer der schönsten Urlaubsgemeinden und als die Kulturhauptstadt der Rhön ausgewiesen. Inmitten einer herrlichen Landschaft liegt in der westlichen Kuppenrhön diese Gemeinde mit dem Malerdorf Kleinsassen sowie den Urlaubsorten Allmus, Danzwiesen, Elters, Mahlerts, Niederbieber, Obergruben, Obernüst, Schwarzbach und Wittges. 

Für alle Besucher von weitem sichtbar ist das Schloss Bieberstein. Für den Blick vom Schlosshof auf die darunter liegenden Täler und Berge der Rhön lohnt allemal dieser Aufstieg!  Zudem befindet sich unterhalb des Schlosses ein herrlich in die Landschaft eingebettetes Schwimmbad.

Die Heimatverbundenheit der Bewohner der Gemeinde findet ihren Ausdruck in den Sitten und Bräuchen, die in der Gemeinde fortleben. Aber auch die Gemeinde trägt mit ihrem Kulturprogramm und dem Jugendförderprogramm mit dazu bei, dass sich Bürger und Gäste in Hofbieber wohl und zu Hause fühlen.

Durch Hofbieber führt der schönste Radweg der Rhön: der Milseburgradweg. Er führt vom Fuldaer Stadtrand in Petersberg-Götzenhof nach Hilders. Besonderes Highlight des Radwegs ist der Milseburgtunnel. Der Tunnel ist tagsüber beleuchtet und bildet die höchste Erhebung des Milseburgradwegs. Während der Sperrzeit des Tunnels, vom 1. November bis 14. April, steht die 4 km lange Umfahrungsstrecke zur Verfügung. Die herrliche Umgebung der Rhön, die Rastmöglichkeiten am Radweg und der Tunnel machen den Milseburgradweg zu einer Attraktion für Urlauber und Feriengäste.

Anzeige