Elfershausen

Elfershausen
Fränkisches Saaletal Süd

Elfershausen

  • rhoen-elfershausen-ruine-trimburg-gross
    Ruine Trimburg Foto: © rhönführer.de
  • rhoen-elfershausen-blick-auf-elfershausen-klein1
    Blick auf Elfershausen Foto: © rhönführer.de
  • rhoen-elfershausen-strasse-klein2
    Straße nach Elfershausen Foto: © rhönführer.de
Elfershausen

Markt Elfershausen und seine Ortsteile Engenthal, Langendorf, Machtilshausen und Trimberg befinden sich am Südrand des Naturparks Bayerische Rhön zwischen Hammelburg und der Kurstadt Bad Kissingen.

„Adalfrideshausen“ wurde Elfershausen früher genannt. Die abwechslungsreiche Landschaft lädt zu Wanderungen und Radtouren auf markierten Rad- und Wanderwegen in der Rhön ein. Dort finden Sie Kalkmagerrasen, Steppenheide, Kiefernwälder und Wacholderheiden.
Über die Fränkische Saale führt in Elfershausen eine alte, jetzt ertüchtigte Steinbrücke aus dem 17. Jahrhundert.

Im Bereich der Fränkischen Saale erfreuen sich Angeln und Kanutouren großer Beliebtheit, unterstützt durch den Bootsverleih in Trimberg.

Anzeige