Bad Brückenau

Bad Brückenau
Schwarze Berge & Sinntal

Bad Brückenau

  • rhoen-bad-brueckenau-gross
    Bad Brückenau Park Foto: © rhönführer.de
  • rhoen-bad-brueckenau-klein
    Der Weg durch den Park von Bad Brückenau Foto: © rhönführer.de
  • rhoen-blick-ueber-bad-brueckenau-klein1
    Blick über Bad Brückenau Foto: © rhönführer.de
Bad Brückenau

Schon seit 250 Jahren gehört Bad Brückenau mit seinen barocken Parkanlagen und seinen imposanten, historischen Gebäuden zu den beliebtesten bayerischen Heilbädern. Wandern Sie auf den Spuren des Bayernkönigs Ludwig I., der als Naturliebhaber so begeistert von Bad Brückenau war, dass er „sein Bad“ immerhin 26-mal besuchte. Als traditioneller Kurort mit seinen sieben Heilquellen steht Bad Brückenau für seine vielfältige medizinische Kompetenz. Wir verbinden die Methoden der klassischen Medizin mit bewährten Naturheilverfahren auf eine einzigartige, wirkungsvolle Weise. Mit seinen typisch fränkischen Fachwerkhäusern und seiner herzlichen Rhöner Gastlichkeit ist die Stadt der ideale Ausgangspunkt für viele interessante und erlebnisreiche Ausflüge, Radtouren, Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen. Erleben Sie auf abwechslungsreichen Routen die schönsten Plätze und Aussichten auf das Biosphärenreservat Naturpark Rhön. Eine besondere touristische Attraktion ist Deutschlands umfangreichste und qualitativ hochwertigste Fahrradsammlung! Im Dt. Fahrradmuseum können Sie über 230 Exponate bestaunen. Mit Konzerten auf höchstem Niveau begeistert das Bayerische Kammerorchester Bad Brückenau die Besucher aus nah und fern. Die Kurpark-Open-Airs mit namhaften Künstlern aus verschiedenen Musikrichtungen locken jedes Jahr Tausende Besucher in den königlichen Schlosspark.

Anzeige